ivg.Downloads

Geokunststoffe im Ingenieurbau bei Straßen NRW

Kurzfassung der Präsentation von Dipl.-Ing. Dirk Lange, Straßen.NRW, bei einer VSVI NRW Veranstaltung am 01.03.2017 an der University of Applied Sciences, Münster.

Der Fachbeitrag als PDF-Download

 Zusammenfassung Vortrag Lange durch Wagner fr IVG homepage 09.10. 2017 Seite 1 150

ivg.Technische Mitteilung zu Verbreiterung bestehender Bewehrte Erde Konstruktionen

Der Fachbeitrag als PDF-Download
 IVG. Technische Mitteilung zu Verbreiterung bestehender Bewehrte Erde Konstruktionen 20 07 2017 Seite 1 150

KBE – Kunststoffbewehrte Erdstützkonstruktionen:
Hinweise zum Qualitätsmanagement von der BEMESSUNG zur AUSFÜHRUNG

Genehmigter Auszug aus einem Vortrag von Dipl.-Ing. Jürgen Gruber, TenCate Geosynthetics, zur VSVI NRW Tagung 2017.

Der Fachbeitrag als PDF-Download
 Gruber Vortrag VSVI 2017 Zusammenfassung fr IVG homepage 19 07 2017 Seite 1 150

Straße und Autobahn 2-2016:
Positive Qualitätsentwicklung seit Einführung des ivg.Gütesiegels

Der Fachbeitrag als PDF-Download
ivg.News -sa febr 16 3c

Video der International Geosynthetics Society

(Offizielle deutsche Übersetzung mit Unterstützung der IVG)

Video als Download

Straße und Autobahn 5-2015:
Lebenszyklusanalysen von Bauweisen mit Geokunststoffen

EAGM-Studie – Teil 2

Der Fachbeitrag als PDF-Download
stra titel 5 150-15
 

Straßen- und Tiefbau, 3-2015:
Lebenszyklusanalyse eines Stützbauwerkes

Das Verwenden von Geokunststoffen kann einen ganz wesentlichen Beitrag zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen im Bauwesen leisten.

Der Fachbeitrag als PDF-Download

 

 strt titel 3-15 150

Straße und Autobahn 3-2015:
Nächstes Geokunststoff Special

Lebenszyklusanalysen von Bauweisen mit Geokunststoffen

Der Fachbeitrag als PDF-Download

 titelseite sta 03-2015 150

 

Straßen- und Tiefbau, Februar 2015:
Bauen mit Geokunststoffen – Teil II

Die Reduzierung der negativen Folgen der Klimaveränderung ist  eines der wichtigsten strategischen Ziele der Europäischen Union.

Der Fachbeitrag als PDF-Download

 strt jan 15 ivg.Eagm 2 b150

 

Publikation in Straßen- und Tiefbau:
CO2-freundlich - Bauen mit Geokunststoffen

Herausragenden Einsparungen mit diesem Werkstoff.

Der Fachbeitrag als PDF-Download

 Titelseite Str.  T. 150

 

Straße und Autobahn, November 2014:
Special Geokunststoffe

Geokunststoffe im Vergleich zu Bauweisen mit konventionellen Baustoffen.

Der Fachbeitrag als PDF-Download
Str.  A. 11-14 150

 

Lebenszyklusanalysen von
Bauweisen mit Geokunststoffen

Mit Hilfe von Geokunststoffen 89% weniger C02-Ausstoß und 50 – 85 % geringerer kumulierter Energieaufwand im Vergleich zu Bauweisen mit konventionellen Baustoffen.

Der Fachbeitrag als PDF-Download

 

 EAGM Titel neu b150

 

Kurzfassung:
Der Lebenszyklusanalyse

Mit Hilfe von Geokunststoffen 89% weniger C02-Ausstoß und 50 – 85 % geringerer kumulierter Energieaufwand im Vergleich zu Bauweisen mit konventionellen Baustoffen.

Der Fachbeitrag als PDF-Download

 ivg.Eagm kurz druck tit150

 

10. ICG - 2014
erstmalig in Berlin

Die 10. Internationale Konferenz für Geokunststoffe (ICG) und die 33. Baugrundtagung (BT) mit der gemeinsamen Fachausstellung Geotechnik finden Ende September 2014 im Estrel Conference Center in Berlin statt.

Der Fachbeitrag als PDF-Download

 

 Titel Str.  T 4-2014 150px

 

Straßen- und Wegebau mit Geogittern

Bewehrte Erdbauwerke oder Tragschichten des Straßen– und Eisenbahnbaus sind Stand
der Technik. Geogitter werden in Deutschland seit den 70er Jahren erfolgreich eingesetzt und sind in vielen Anwendungsbereichen fester Bestandteil der Regelbauweisen.
In Extremfällen ermöglichen Geogitter überhaupt erst eine Begehung oder Befahrung von Untergründen.

Der Fachbeitrag als PDF-Download

 

 Str.  Autobahn 2013 10 150

Special Geokunststoffe in der aktuellen "Straße und Autobahn"

Die Bestimmung von Wassergehalten, Proctordichten, Zustandsgrenzen, Korngrößenverteilungen, Korndichten sowie organischer und chemischer Bestandteile des Untergrunds ist bei der Geogitterbauweise – im Gegensatz zu Bauweisen, bei denen die Böden aufbereitet werden müssen (Bodenverbesserung und -verfestigung) – i.d.R. nicht notwendig.

Das Special als PDF-Download

 

 

Str und A 12-2012-150px

Straße und Autobahn: Straßen- und Wegebau mit Geogittern

Alleine in Deutschland werden jedes Jahr mehrere Millionen Quadratmeter Geogitter als Bewehrung von ungebundenen Schüttungen eingebaut. Insbesondere bei der Bewehrung von Tragschichten auf gering tragfähigen Untergrund sind Geogitter nicht mehr wegzudenken.

Der Fachbeitrag als PDF-Download

 

 Deckblatt Straßen und Autobahn

 

Straßen- und Tiefbau: Geogitter - Eine wirtschaftliche und ökologische Bauweise

Geogitter werden in Deutschland seit den 70er Jahren erfolgreich eingesetzt. Bei richtiger Kombination der Baustoffe erreichen geogitterbewehrte Bauweisen einen deutlichen Kostenvor­teil gegenüber Bodenaus­tausch und Bodenverbesserung mit Kalk und Zement.

Der Fachbeitrag als PDF-Download

 

 1.Seite Str.Tiefbau klein

Straßen- und Wegebau mit Geogittern:
Sicher, wirtschaftlich, umweltfreundlich

Besonders beim Bau von Verkehrsflächen auf weichen Untergründen können geogitterbewehrte bzw. -stabilisierte Tragschichten ihr ganzes Potenzial ausspielen, denn ihr langfristig elastisches und großflächig homogenes Verformungs- und Tragverhalten „arbeitet mit“.

Broschüre als PDF-Download

 ivg.Broschuere Strassen und Wegebau mit Geogittern

Straße und Autobahn Special: Geokunststoffe

Auf Initiative und in Zusammenarbeit mit der Bundesanstalt für Straßenbau (BASt) hat der Industrieverband Geokunststoffe e.V. (IVG) ein freiwilliges Zertifizierungssystem für Geokunststoffe ins Leben gerufen. Hersteller und Händler können ihre Produkte auf freiwilliger Basis zur Zertifizierung anmelden.Die ivg.Produktzertifizierung von Geokunststoffen ist ein großer Erfolg. Wir informieren über das 2010 eingeführte Zertifizierungssystem und unterschiedliche Anwendungsbereiche von Geokunststoffen.

Der Fachbeitrag zum ivg.Produktzertifikat als PDF-Download

Special Geokunststoffe in Straße und Autobahn, 11.2011
 

Empfehlung zum ivg.Produktzertifikat in Englisch verfügbar!

Seit September 2011 liegt die ivg.Empfehlung vor für die Durchführung der Überwachung und Zertifizierung von Geotextilien, geotextilverwandten Produkten und Dichtungsbahnen, zugelassen nach dem europäischen Konformitätsverfahren
System 2+

 ivg.Empfehlung auf Englisch als PDF-Download

Empfehlung in Englisch
 

Kurzfassung Qualitätsprüfung gemäß ZTV E-Stb 09

Anlässlich des Schreibens des Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung vom
17.03.2011 zur Eigenüberwachungsprüfung von Geokunststoffen hat der IVG die wichtigsten Informationen zusammengestellt.

Das vollständige Schreiben des BMVBS als PDF-Download

ivg-kurzfassung-quali
 

Sonderdruck ivg.Produktzertifikat statt BEP

Alles wissenswerte zum ivg.Produktzertifikat liegt jetzt als Sonderdruck vor.
Auszug aus der Okt. Ausgabe 2010 von Straße und Autobahn Special: Geokunststoffe

ivg.Produktzertifikat statt BEP als PDF-Download

ivg-sonderdruck-bep
 

Prüfung von Geokunststoffen nach den ZTV E-StB 09

VSVI Nordrhein-Westfalen – Seminar Nr. 11/2009
Dipl.-Geol. Ursula Blume, Bundesanstalt für Straßenwesen, Bergisch Gladbach

Prüfung von Geokunststoffen als PDF-Download

pruefung-geokunststoffe

ivg.Empfehlung

für die Durchführung der Überwachung und Zertifizierung von Geotextilien, geotextilverwandten Produkten und Dichtungsbahnen, zugelassen nach dem europäischen Konformitätsnachweisverfahren System 2+

ivg.Empfehlung als PDF-Download

 ivg.Empfehlung
 

Geokunststoffe mit CE-Zeichen

von Dr. Wilhelm Wilmers
Seit dem 1. Oktober 2002 müssen alle Geokunststoffe für den freien Warenverkehr
in der EU mit dem CE-Zeichen gekennzeichnet sein. Der Beitag verdeutlicht die Auswirkungen
der CE-Produktnormen auf die Praxis.Gleichzeitig wird ein Überlick über den Stand der
Bearbeitung der Regelwerke der Geokunststoffe in Deutschland gegeben.
Grundlage dieses Berichtes ist ein Beitrag aus der Zeitschrift „Straße + Autobahn”.

Geokunststoffe mit CE-Zeichen als PDF-Download

ce-logo1c
PDF-Dokument zum Download
labor1c
Zum Vergrößern das Bild anklicken

Weitere Downloads